Sonntag, 23. Oktober 2011

Portrait 2.0.1 – Minnja



Liebe Leserinnen, liebe Leser,

es ist nun endlich soweit: Das Portrait 2.0.1 ist vollendet. Es hat eine lange Zeit gebraucht und ich habe es mehrfach überarbeitet. Zwischenzeitlich wusste ich nicht, ob es nur ein Prototyp wird. Ich habe einen Stilbruch vollzogen und bin damit ein Wagnis eingegangen. Doch ich hatte Lust, mich noch einmal neu zu erfinden.

Minnja ist skeptisch über dieses Bild. Ich persönlich halte es für gelungen. Was meint Ihr?

Dear followers,

The portrait 2.0.1 is complete. It took a very long time and I did many revisions. From time to time it seemed to become a prototype. This painting is a change in style. That’s tricky. But it was time for a new beginning.

Minnja is very sceptical about this portrait but I think it´s felicitous. What do you think?

The photo in this post is taken by Lars Käker. © Lars Käker 2011

Kommentare:

  1. a beautiful composition.... i can understand why the model might be skeptical... that is a bad habit we all have and has more to do with how we wish to be seen by others perhaps;)

    AntwortenLöschen
  2. Lars, Wonderful Porträt des Modells in einem privaten Moment. Interessante Zusammensetzung und Farbpalette. Das Bild zog mich zurück für einen zweiten Blick, wie ein gutes Bild sollte. Ich bin eifersüchtig

    Lars, Wonderful portrait of the model in a private moment. Interesting composition and color palette. The image pulled me back for a second look, like a good painting should. I'm jealous :o)

    AntwortenLöschen
  3. Wunderbar !
    Awesome technically, with a great sense of elegance.

    AntwortenLöschen
  4. Bonjour je viens de voir ce portrait chez AMBRE alors bravo tout simplement

    AntwortenLöschen
  5. Hallo Lars,
    Es ist leicht zu verstehen, warum dieses Porträt so lange gedauert hat. Jede Pose, die auch ein Spiegel ist technisch anspruchsvoll, und ich begrüße Ihre Leistung.
    Malerei ein Porträt ist schwierig genug, aber eine Zusammensetzung wie diese multipliziert die Herausforderung. Veränderung ist immer gut für einen Künstler und jeder von uns müssen uns vorwärts bewegen, um zu wachsen und erneuern unsere Motivation.
    Great work, Lars.
    Mit freundlichen Grüßen,
    Gary.

    AntwortenLöschen
  6. Thanks for the comment on my blog, congratulations for this beautiful picture, I love the portraits! Hello, Barbara

    AntwortenLöschen